OPAK | wir müssen reden » Mish Mash

» Mish Mash

I LIKE HOT BEVERAGES

tumblr_l0t1s3pUui1qad4duo1_500

(via limobyouth)

TEXT: Redaktion | RESSORT: Fundsache
15. April 2010 | 10 Kommentare




FANTASIE ÜBER DIE ZUKUNFT DES SCHREIBENS

Thierry Chervel, langjähriger Redakteur bei taz und SZ, Mitbegründer von perlentaucher.de, schreibt hier über die Zukunft des Schreibens, die Zukunft des Textes überhaupt: “Das Buch verschwindet von seinen Rändern her, oder genauer: Es löst sich auf in den neuen Aggregatzustand der Zeichen wie Eisschollen im Klimawandel.” Sehr interessant.

TEXT: Redaktion | RESSORT: Fundsache, Literatur
16. März 2010 | 1 Kommentar




AUFBRUCH DER MASSEN

AufbruchDerMassenWas für ein Ausstellungstitel! Die extrem bemerkenswerte Illustratorin Christina Gransow zeigt ihre Arbeiten im kuscheligen hinterconti zu Hamburg. Vernissage ist am Freitag, 19.03. ab 20 Uhr, zu sehen sind Christina Gransows Zeichnungen außerdem am 20.03. und 21.03. von 14 – 19 Uhr. Wer es nicht zur Ausstellung packen sollte, sei hiermit herzlich eingeladen, einen Blick in die kommende OPAK-Ausgabe zu werfen, in der Frau Gransow nämlich aller Voraussicht nach vertreten sein wird.     

TEXT: Redaktion | RESSORT: Mish Mash
15. März 2010 | Keine Kommentare




KUNST IN NEONGOLDEN – GALERIEERÖFFNUNG

sensorische überstrapazierungNeongolden. So heißt nicht nur ein Album der deutschen Band The Notwist, sondern ab 26. März auch eine neue Galerie in der Nerostraße 3 in Wiesbaden. Ein Name für eine zeitgenössische Kunstgalerie in Anlehnung an eine Band? Für Petra Bermes, die Betreiberin, die bereits seit 20 Jahren eine kleine, feine Galerie mit frischer Gegenwartskunst junger Künstler in ihrem Friseurladen im Wiesbadener Westend betreibt, kein Widerspruch. Nun wagt sie sich mit „neongolden“ noch mal neu in den Kunstbetrieb.

Zur Eröffnung am Freitag, 26. März, ab 20 Uhr, werden Fehmi Baumbach (Berlin, Collagen) und Paul Donda (Wiesbaden, Objekte) die ersten Künstler an den Wänden sein.

TEXT: Redaktion | RESSORT: Mish Mash
13. März 2010 | Keine Kommentare




GRAVITATION? WHAT GRAVITATION?

donkey_500

“Donkey” von Frederik Van Simaey.
(via limboyouth)

TEXT: Redaktion | RESSORT: Fundsache, Mish Mash
12. März 2010 | Keine Kommentare




THERE IS HOPEFUL SYMBOLISM IN THE FACT THAT FLAGS DO NOT WAVE IN A VACUUM

bored-er_04_german_905

Photographs by Burak Arikan / Title: Arthur C. Clarke

(via butdoesitfloat)

TEXT: Redaktion | RESSORT: Fundsache, Mish Mash
9. März 2010 | 3 Kommentare




UNDERSKIN

Underskin

(via jayparkinsonmd)

TEXT: Redaktion | RESSORT: Fundsache, Mish Mash
6. März 2010 | 6 Kommentare




2000 JAHRE ABENDLAND MIT
HOLD YOUR HORSES

70 Million by Hold Your Horses ! from L'Ogre on Vimeo.

Nicht weniger als 2000 Jahre abendländische Kunst- und Kulturgeschichte haben Hold Your Horses aus Paris in ihrem neuen Clip verwurstet. Chapeau!

(via limboyouth)

TEXT: Redaktion | RESSORT: Fundsache, Mish Mash, Musik
3. März 2010 | 3 Kommentare




AMBASSADOR

ambassador

Von Jan Schmelcher. Wasserfarbe, Tusche, Öl, Papier. 2009

TEXT: Redaktion | RESSORT: Fundsache, Mish Mash
2. März 2010 | Keine Kommentare




TOP PREDATORS

Nicht ganz neu, aber immer wieder verblüffend.

TEXT: Redaktion | RESSORT: Fundsache, Mish Mash
1. März 2010 | 4 Kommentare




MEIN BAD, DEIN BAD

bathroom

…NICHT.

(via ptrbkr)

TEXT: Redaktion | RESSORT: Fundsache, Mish Mash
27. Februar 2010 | Keine Kommentare




ABB. #03
HOW GENETICS WORK

how_genetics_work

Wenn das Mendel hätte erleben dürfen…

(via kottke.org)

TEXT: Redaktion | RESSORT: Analogien, Mish Mash
26. Februar 2010 | 2 Kommentare