OPAK | wir müssen reden » Blog Archive » FREE TICKETS: BERLIN FESTIVAL, 09.-10.09.2011

FREE TICKETS: BERLIN FESTIVAL, 09.-10.09.2011

bf webflyer 26.08.Legendäre Technotempel und Indieclubs, Hipster und Punks, E- und U-Musik, Underground und Mainstream, Streetart und Kunstgalerien, Mitte und Kreuzberg, Designerlabels und Secondhand – all das möchte Berlin – neben einem Haufen Schrott vor dem wir hier mal gnädig die Augen schließen wollen – sein. Und ist es vermutlich auch bisweilen. Und das wackere Berlin Festival versucht, seit Jahr und Tag, eben jener disparaten Gemengelage ein Fest zu widmen. Vom Wald außerhalb Berlins ging es zu einer Brache in der Nähe des Hauptbahnhofs bis es schließlich vor zwei Jahren auf dem Gelände des vormaligen Flughafens Tempelhof ankam. Dort findet es auch dieses Jahr statt. Und – im Anschluss an das Liveprogramm vor Ort – in einem Haufen Berliner Clubs. Mal sehen, welche Pannen – bei dem noch stets von Pannen heimgesuchten Festival – dieses Jahr auf uns zukommen werden. Den Spaß verderben lassen wir uns aber dennoch nicht. Und verlosen BIS HEUTE NACHMITTAG um 16.00 Uhr 2×1 Tickets für das Fest. Schreibt uns eine mail an redaktion AT opak-magazin PUNKT de mit dem Betreff: “Neither Rio nor Tokyo but at least Berlin”.

TEXT: Redaktion | RESSORT: Win-win-Situation
31. August 2011 | Kommentieren | Trackback setzen | Kommentare als Feed



4 KOMMENTARE


  1. Neither Rio nor Tokyo but at least Berlin”.


  2. What’s up, I check your blogs on a regular basis. Your story-telling style is witty, keep up the good work!


  3. 吉田カバン porter ポーター ウエストバッグ…

    OPAK | wir müssen reden » Blog Archive » FREE TICKETS: BERLIN FESTIVAL, 09.-10.09.2011…


  4. ヘッドライト t16…

    OPAK | wir müssen reden » Blog Archive » FREE TICKETS: BERLIN FESTIVAL, 09.-10.09.2011…



KOMMENTIEREN